"WILD und SCHÖN"

Diese Führung zu Wildpflanzen in der Stadt vermittelt Wissenswertes und Geschichten rund um die Anwendung in Küche und in der Heilkunde.
Ab 11.30 wird in  der Hillerschen Villa ein Tee verkostet und wir haben Zeit für Austausch und Gespräch.

Ab 12.00 sind Sie zudem herzlich eingeladen, Ihren Mittagstisch in der Hillerschen Villa  zu genießen. Denn auch das (Küchen-)Team des TREFFPUNKTES hat sich anstecken und von den Wildkräutern inspirieren lassen ( ca 5 € )

Treff: 10.30 vor der Hillerschen Villa

Kosten: 5 €

 

jeden letzten Dienstag im Monat  

 

25.9.2018

30.10.2018

27.11.2018

 

Wild und Schön

Grünen Stadtgeheimnissen auf der Spur

Dienstag: 25.9. 2018

 

Liebe Interessenten der „ Grünen Spuren“. Am Dienstag den 25.9. treffen wir uns wie jeden letzten Dienstag im Monat zu Will und Schön.

Diesesmal öffnet die Biogärtnerei Schostek uns die Türen und wird uns seine Schätze zeigen. Zusätzlich werden wir uns über die Anwendung in Küche und Heilkunde des Gemüses austauschen.

Treff:

- Entweder an der Hillerschen Villa 10.30 und

fahren dann mit den Autos zur Gärtnerei. Aufgrund der Baustelle Schrammstraße

parken wir bei Toom Parkplatz ganz hinten rechts vom Markt. Von dort aus können wir direkt hinten auf das Gelände der Gärtnerei gehen.

- Oder wir treffen uns direkt 10.45 hinten an dem Parkplatz Toom Hochwaldstraße 20 in Zittau ganz hinten rechts ( meine handy Nr 0160 97545149) Die Führung geht 1 Stunde und anschließend sitzen wir zusammen beim Mittagstisch im Jolesch.